Drei neue „Strike Witches“-Animes angekündigt

News from Far East regarding animated movies and series

Drei neue „Strike Witches“-Animes angekündigt

Zum zehnjährigen Jubiläum der „Strike Witches“ wurden auf der offiziellen „Strike Witches“-Website drei neue Animes aus dem Franchise angekündigt. Diese sollen jeweils in den Jahren 2019, 2020 und 2021 veröffentlicht werden. Nach zwei Serien der Hauptreihe und einer Spin-off-Serie sind das damit die vierte bis sechste TV-Adaption der von Shimada Fumikane erdachten Reihe um die World Witches, welche die Welt gegen eine Alieninvasion zu verteidigen versuchen.

Cover
© 2019 島田フミカネ・KADOKAWA/501発進しますっ!
Der Anime mit dem Titel „World Witches Series 501 Butai Hasshin Shimasu!“ ist eine Adaption des Mangas „Strike Witches: 501 Butai Hasshin shimasu!“ von Makoto Fujibayashi und erzählt auf humorvolle Art und Weise aus dem Alltagsleben der Strike Witches, wenn diese sich nicht gerade im Luftkampf gegen die Neuroi befinden. Die Serie soll 2019 im TV sowie auf Streaming-Plattformen veröffentlicht werden.


Cover
© 2020 島田フミカネ・KADOKAWA/第501統合戦闘航空団
Das nächste Projekt, das 2020 erscheinen soll, trägt den Titel „Dai 501 Tougou Sentou Koukuu Dan Strike Witches: Road to Berlin“ und setzt an die Ereignisse aus der Hauptserie und des Films an. Auch hier dreht sich die Story um das 501st Joint Fighter Wing. Shimada Humikane und Projekt Kagonish werden als Autoren genannt, die Produktion des Animes findet diesmal beim Studio David Production Inc. statt, womit dies nach Gonzo, Anime International und SILVER LINK bereits das vierte Studio ist, das einen „Strike Witches“-Anime umsetzt. Alle Sprecherinnen der Witches aus der 501. Einheit kehren für diese Umsetzung in ihre Rollen der ersten bzw. zweiten Staffel zurück. Ein erstes Promo-Video ist bereits verfügbar:

Strike Witches: Road to Berlin – PV




© 2021 島田フミカネ・KADOKAWA/音楽隊ウィッチーズ

Der dritte Anime, der für 2021 angekündigt ist, handelt von den „Ongakutai Witches“ (Idol Witches), die als Witches, die nicht kämpfen, nicht etwa in den Lüften, sondern auf den Bühnen der Welt zum Einsatz kommen, um das Lächeln derer zu bewahren, die von den feindlichen Neuroi aus ihrer Heimat vertrieben wurden. Drei von neun neuen Hauptcharakteren sowie deren Sprecherinnen wurden bereits bestätigt (v. l. n. r.):
  • Ami Aimoto als Lyudmila Andreyevna Rouslanova
  • Mai Narumi als Virginia Robertson
  • Minako Hosogawa als Inori Shibuya

Eine Idol-Gruppe um die Ongakutai Witches soll 2019 ihr Debüt feiern. Ein erstes Promo-Video zum Anime ist auch hier bereits verfügbar:

Ongakutai Witches – PV



    • ×3
    • ×10
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Disagree
  • Sad
  • Wow
  • Funny
  • Like
  • Agree

Comments (8)

  •  
Avatar: Sephi-
Supervisor
#1
Es wurde kein Text eingegeben.
    • ×0
    • ×1
    • ×9
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Mahou Shounen
Supervisor
#2
Wollen die mit den ganzen Studio wechsel Fate/ konkurrenz machen oder wie?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Millhiore#3
Yeah...Sie sind wieder da...Strike Witches Forever
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: BakaNeesan#4
Wohooo sehr geil, ich freu mich
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Ixs#5
Endlich, eine Strike Witches Fortsetzung. Besonders freu ich mich auf die Fortführung der Hauptserie Road to Berlin, das PVs macht auf jeden Fall schon mal Lust auf mehr.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: resdayn
Supervisor
#6
Das sieht zwar spektakulär aus, wie sie alle nacheinander sich aus dem Bombenabwurfschacht ausklinken, aber wie zum Henker sind sie in ihre Strikers überhaupt reingekommen, wenn die da so drinhängen ^^
Anyway, super Nachricht, da freue ich mich sehr drauf. Dass die 501te jetzt doch wieder zum Zuge kommt, könnte darauf hindeuten, dass der Ableger mit den Brave Witches weniger erfolgreich war als gehofft, denn wenn der richtig eingeschlagen hätte, bekämen wir mit Sicherheit eine weitere Einheit zu sehen (gibt ja noch genug) anstatt eines Comedy-Spinoff, was ja anscheinend der unmittelbar nächste Anime wird.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: protator#7

Hmmm ... bin erstmal froh, dass es weitere Folgen mit dem 501sten geben wird.

Aber diese Idol-Geschichte sehe ich skeptisch. SW besteht eh schon nur aus Pantsu, Yuri und n paar historischen Referenzen. Und nu Singsang im Unterhöschen aufer Bühne statt Schießereien. Weiß ja nicht, ... aber abwarten.

    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Mateiasu#8
Wer ist denn der Charakter aus dem Vorschau-Thumbnail zur News?
Oder hat jemand einen Link zum vollständigen Bild?
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Comments (8)

Display all comments
  •  

Information

Topic:
Anime
Date:
Created by:
Source:
Offizielle Website: #1, #2, #3, ANN: #1, #2, #3
Keywords:
Anime, Strike Witches
Comments:
8

Share

Wir suchen Newsschreiber!

Du bist immer auf dem Laufenden was Neuigkeiten aus den Bereichen Anime, Manga oder Japan betrifft? Dir macht das Verfassen von Texten Spaß? Dann mach bei aniSearch mit und unterstütze uns dabei und werde so ein wichtiger Teil der Community.

Wieviel Du Dich dabei einbringen möchtest, entscheidest Du jederzeit selbst, Du gehst keine Verpflichtungen ein. Kontaktiere uns als registriertes Mitglied ganz einfach und formlos über unser Support-Formular. Bei besonderem Engagement nehmen wir Dich gern als Redakteur in unser Team auf. Wir freuen uns über jede Zuschrift, in der wir dann gern die näheren Details klären.
Add news
aniSearch-Livechat
By continuing your stay on aniSearch.com you agree to our use of cookies for personalised content, advertisements and analyses, according to our privacy policy.